Zum Inhalt springen
Home » PropTech Updates – Innovation in der Immobilienzugangsverwaltung » Nachrichten & Ereignisse » Sofia auf der Internationalen Tourismusbörse vom 11. bis 13. Februar in Mailand

Sofia auf der Internationalen Tourismusbörse vom 11. bis 13. Februar in Mailand

Sofia Locks wird in Mailand auf der Internationalen Tourismusbörse (BIT) von Sonntag, den 11. Februar, bis Dienstag, den 1. Februar, im MiCo vertreten sein.

Auf der Veranstaltung wird Sofia Otello vorstellen, die ideale Software für die Fernverwaltung von Pensionen, Hotels und Bauernhöfen. Neben der Verwaltung von Buchungen ist in das System ein cloudbasiertes Zutrittskontrollsystem integriert, das die Zutrittsverwaltung über intelligente Schlösser und Smartphones ermöglicht.

Otello ist eine Anwendung für Situationen, in denen kurzfristig ein Identmedium aus der Ferne erstellt werden muss, aber nicht nur. Alles kann über ein Smartphone mit iOS oder Android verwaltet werden.

Mit Otello können Sie Ihren Kunden direkt von Ihrem Smartphone aus einen virtuellen Schlüssel senden, so dass sie keinen physischen Schlüssel mehr benötigen, um den für sie reservierten Raum zu betreten.

Dank unserer Lösung, die auch für die Integration in Systeme von Drittanbietern konzipiert ist, vereinfacht und optimiert der Facility Manager die Verwaltung von physischen Schlüsseln und Ausweisen und ermöglicht den Zutritt zum Gebäude aus der Ferne.

Um mehr zu erfahren, können Sie uns auf der internationalen Tourismusmesse BIT vom 11. bis 13. Februar in Halle 4, DIGITAL ZONE, finden.

Eine Videodemonstration der Lösung finden Sie unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=buWH4kxkSAA