Zum Inhalt springen
Home » Cloud-basierte Zugangskontrolllösungen nach Gate-Typ » Cloud-basierte Zugangskontrolllösungen für Notausgänge

Cloud-basierte Zugangskontrolllösungen für Notausgänge

Notausgänge sind wichtig, um die Sicherheit von Gebäuden im Falle einer Evakuierung zu gewährleisten. Die Integration der Zugangskontrolle mit diesen Ausgängen muss strengen Vorschriften entsprechen, damit sie in Notsituationen problemlos nutzbar bleiben.

Vorschriften für Notausgänge

Notausgänge müssen zwei wichtigen europäischen Normen entsprechen:

  • EN 1125:2008: Regelt Panikstangen, die immer von jedermann leicht zu öffnen sein müssen, den Einsatz unter Hochfrequenzbedingungen gewährleisten und korrosions- und hitzebeständig sein müssen.
  • EN 179:2008: Zertifiziert mechanische Notrufgeräte, die über einen Drücker oder eine Druckplatte bedient werden.

Panik Griffe

ISEO bietet ein komplettes Sortiment an Panikstangen, die für die Sicherheit und den einfachen Gebrauch in Notsituationen entwickelt wurden. Diese Geräte entsprechen den Normen EN 1125 und EN 179, so dass sie in Notsituationen von jedermann, einschließlich Kindern, älteren Menschen und Menschen mit Behinderungen, problemlos verwendet werden können.

Hauptmerkmale

  • Hochfrequenz-Nutzung: Geeignet für die Installation in stark frequentierten Gebäuden wie Büros, Schulen, Krankenhäusern und Einkaufszentren.
  • Stärke und Langlebigkeit: Hergestellt aus korrosions- und hitzebeständigen Materialien, die eine lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit gewährleisten.
  • Verschiedene Konfigurationen: Erhältlich in verschiedenen Modellen und Ausführungen, einschließlich horizontaler Griffe und Stangengriffe, um unterschiedlichen ästhetischen und funktionalen Anforderungen gerecht zu werden.
  • Kompatibilität: Kann in andere Sicherheits- und Zugangskontrollsysteme integriert werden, einschließlich externer elektromechanischer Steuerungen wie Trim Tronic und motorisierter Schlösser wie Multiblindo Emotion.

Kompatible Geräte

  • Trim Tronic: Elektromechanische externe Steuerung, die mit Panik- und Notrufgeräten kompatibel ist und eine mechanische und elektronische Zugangskontrolle ermöglicht. Ausgestattet mit antibakterieller AntiGerm-Behandlung und Anti-Vandalismus-System.
  • Multiblindo Emotion: Motorisierte Mehrfachverriegelung mit automatischer und sicherer Verriegelung und motorisierter Fernöffnungsmöglichkeit. Geeignet für moderne Türen mit hohen Sicherheitsstandards.

Integration der Zugangskontrolle

Die Zugangskontrolle kann auf Notausgänge angewendet werden, um Eingänge zu verwalten, ohne die Schnellöffnungsfunktion zu beeinträchtigen. Geräte wie 1NCA, Smart Relais und Libra-Zylinder sind kompatibel und können den externen Griff nur mit Autorisierung aktivieren.

Integration mit Alarmsystemen

Notausgänge können in Alarmsysteme integriert werden, um Öffnungs- und Schließsignale nach der Zeit zu unterscheiden. Spezielle Sensoren kommunizieren mit dem Zugangskontrollsystem, um sicherzustellen, dass das Tor tatsächlich geschlossen ist, und aktivieren oder deaktivieren den Alarm automatisch.

Automatische Übersetzung

Der Inhalt dieser Seite wurde automatisch übersetzt und kann einige Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Lösungen wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam für Ihr Land hier.