Zum Inhalt springen
Home » PropTech Updates – Innovation in der Immobilienzugangsverwaltung » Produkt&Technologie » Jenseits der Grenzen: Sofia’s 2023 Errungenschaften in Zugangskontrollinnovationen und Kooperationspartnerschaften

Jenseits der Grenzen: Sofia’s 2023 Errungenschaften in Zugangskontrollinnovationen und Kooperationspartnerschaften

Das Jahr 2023 war für Sofias Team ein Jahr voller Neuigkeiten und Innovationen. In ganz Europa vertrauen zahlreiche Unternehmen auf unsere Lösungen, setzen sie um und bieten Einblicke, um den unterschiedlichen Marktanforderungen besser gerecht zu werden.

Luckey Laden

Die wichtigste Neuerung ist der Luckey-Store, eine E-Commerce-Plattform, auf der unsere Kunden mehr über unser Dienstleistungsangebot erfahren können. Plug-ins, Add-ons und spezielle Dienste sind hier verfügbar und können mit unseren Credits selbstständig aktiviert werden. Die Plattform bietet eine intuitive Navigation, mühelose Bewertung und einfache Direktkäufe. Möchten Sie mehr über den Luckey Store erfahren? Erforschen Sie es jetzt!

Neue Funktionen

Wir haben nicht nur ein Geschäft eröffnet, sondern unser Produktmanagementteam hat auch mehrere Systemverbesserungen vorgenommen. Eine davon ist die Einführung von benutzerdefinierten Feldern, die es den Nutzern ermöglichen, Gästen und intelligenten Schlössern personalisierte Felder hinzuzufügen, um relevante Informationen zu personalisieren. Diese Erweiterung bietet mehr Flexibilität und Kontrolle und erfüllt die besonderen Anforderungen unserer Kunden.

Darüber hinaus wurde die In-App-Fernöffnungsfunktion verbessert, so dass Administratoren und Gebäudemanager intelligente Schlösser mit ihren mobilen Geräten durch einfaches Antippen entriegeln können. Dies macht physische Schlüssel überflüssig und gewährleistet eine effiziente Zugangsverwaltung weltweit.

Ein dynamischer Kalender wurde ebenfalls hinzugefügt, um den Reservierungsprozess mit einem einfachen Tippen zu vereinfachen. Dies wirkt sich nicht nur auf die Benutzer aus, sondern ermöglicht es auch Facility Managern und Administratoren, eine zusätzliche Organisationsebene hinzuzufügen, indem sie ein Standortfeld für jede Ressource festlegen. Bookey gewährleistet die Definition von Ressourcenstandorten und ermöglicht eine bedarfsgerechte Filterung der Benutzer und eine schnelle Identifizierung der Ressourcen.

Außerdem wurden die Validierungszeiträume des F9000 verbessert, um mehr Flexibilität und Anpassungsfähigkeit zu erreichen. Diese Funktion ermöglicht eine genaue Kontrolle über die mit jedem Schlüssel verbundenen Berechtigungen, egal ob in Minuten, Stunden oder Tagen. Es erhöht die Sicherheit nicht nur durch Zugriffsberechtigungen, sondern auch durch die Überwachung und Bereitstellung umfassender Einblicke in die den Benutzern zugewiesenen Anmeldeinformationen.

Da wir die Bedeutung des Datenschutzes und der Datensicherheit aufgrund der sich entwickelnden Markttrends und der Einhaltung der GDPR anerkennen, haben wir ein flexibles Datenmanagement eingeführt. Dies ermöglicht sowohl die vollständige Anonymisierung der mit einem Nutzer verbundenen Zugangsdaten als auch den Erhalt der Nutzerdaten. Administratoren haben nun die Flexibilität, den Grad der Datenanonymisierung zu bestimmen, der den Anforderungen ihrer Organisation und den Datenschutzbestimmungen entspricht.

Neue Geräte

Was neue Geräte angeht, so ist HyperGate Lite jetzt verfügbar. Diese moderne Zutrittsmanagementlösung bietet fortschrittliche Konnektivität, Fernsteuerung, Anpassungsfähigkeit, Echtzeit-Ereignisüberwachung und nahtlose Bluetooth 5-Konnektivität sowie Fernaktualisierung und -steuerung von Zugangsberechtigungen mit zwei anpassbaren Modellen.

Eine weitere Neuheit in diesem Jahr ist der HyperSensor DS, ein Sensor für den Türstatus, der eine kontinuierliche Überwachung ermöglicht, um die Sicherheit im Raum zu erhöhen.

MA1A und 1NCA sind ebenfalls Teil der diesjährigen Produktveröffentlichungen. MA1A, ein vernetzter, intelligenter Griff, vereint Stil und Funktionalität und lässt sich leicht nachrüsten. Ausgestattet mit RFID- und Bluetooth-Technologie unterstützt es verschiedene RFID-Karten, Tags und Schlüsselanhänger wie Mifare Classic und DESFire und ermöglicht so den Türzugang, die Verwaltung von Zugangsrechten und Software-Updates direkt von einem Smartphone aus. Der 1NCA ist ein intelligentes Lesegerät, das ein nahtloses Zutrittsmanagement im Innen- und Außenbereich ermöglicht, verschiedene Zutrittsmethoden (RFID-Karten, Tags und Schlüsselanhänger) unterstützt und ein harmonisches Gleichgewicht zwischen Ästhetik und Widerstandsfähigkeit bietet.

Benutzererfahrung

Da wir die Komplexität der Zugangskontrolle verstehen, haben wir das Luckey HelpCenter eingeführt, das als Anlaufstelle für nahtlose Unterstützung und eine einzigartige Benutzererfahrung dient. Sie ist sowohl über die Website als auch über die mobile Anwendung zugänglich und wurde von uns benutzerfreundlich und äußerst praktisch gestaltet.

Weitere Informationen über die Funktionen und Zusatzmodule, die zur Unterstützung unserer Kunden entwickelt wurden, finden Sie im Abschnitt Produkte & Technologie auf unserer Website.

Neue Integrationen

Schließlich möchten wir noch unsere Technologiepartner hervorheben, die in diesem Jahr mit uns zusammengearbeitet haben:

  • Die Nexudus-Integration ermöglicht es den Nutzern, mit ihren Smartphones als Schlüssel oder Firmenausweis selbstständig Zugang zu den Räumen zu erhalten und gleichzeitig Nutzer und Logins automatisch zu synchronisieren.
  • Die Zusammenarbeit zwischen OfficeRnD und Sofia kombiniert die Verwaltung der Zugangskontrolle mit flexiblen Arbeitslösungen, synchronisiert Benutzerinformationen, weist automatisch Zugangsberechtigungen zu und ermöglicht Single-Sign-On-Funktionen.
  • Cobot, eine führende Arbeitsplatzverwaltungslösung für hybride und flexible Arbeitsbereiche, integriert Zugangskontrolllösungen und schafft so eine nahtlose und vielseitige Lösung, die den sich schnell ändernden Marktanforderungen gerecht wird.
  • Eagle Eye Networks, ein führendes Cloud-CCTV-System, das in unsere Cloud-basierte Zutrittsmanagement-Plattform integriert ist, bietet eine vereinfachte Verwaltung, Echtzeit-Einblicke und erweiterte Sicherheit.
  • Die Integration von Luckey in Chainels legt den Schwerpunkt auf die automatische Benutzersynchronisation und die intelligente Zuweisung von Zutrittsgruppen, wodurch die Benutzerfreundlichkeit und die betriebliche Flexibilität bei der Verwaltung der Zutrittskontrolle verbessert werden.
  • Auch die Integration von Luckey in andcards legt den Schwerpunkt auf die automatische Benutzersynchronisation und die intelligente Zuweisung von Zutrittsgruppen, was die Benutzerfreundlichkeit und die betriebliche Flexibilität bei der Verwaltung der Zutrittskontrolle erheblich verbessert.

Für weitere Informationen über unsere Innovationen und Partnerschaften können Sie uns gerne kontaktieren. Wir sind hier, um Ihnen zusätzliche Informationen und Unterstützung zu bieten!

Automatische Übersetzung

Der Inhalt dieser Seite wurde automatisch übersetzt und kann einige Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Wenn Sie weitere Informationen zu unseren Lösungen wünschen, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam für Ihr Land hier.