Zum Inhalt springen
Home » PropTech Updates – Innovation in der Immobilienzugangsverwaltung » Podcast » PropTech-Podcast Folge 1: Flexible Arbeitsumgebungen

PropTech-Podcast Folge 1: Flexible Arbeitsumgebungen

In Zusammenarbeit mit der Moralia Group

Was sind flexible Arbeitsumgebungen und wie können Unternehmen von ihnen profitieren?

Alessandro Nacci, CEO von Sofia Locks, erläutert die aktuellen Trends im Flächenmanagement und die Vorteile für Unternehmen und den Immobiliensektor.

In PropTech Perspective veröffentlichen wir unsere tiefgreifenden Analysen der Immobilienwelt. In dieser ersten Folge unseres neuen Podcasts sprechen wir über Immobilien und die effiziente Allokation von Ressourcen, oder mit anderen Worten:

  • Kommerzialisierung der Raumnutzung, As-a-Service-Geschäftsmodelle
  • Steigerung des Wertes von Einzelhandelsflächen durch Plug & Play
  • Leerstand, wie man ihn in unsicheren Zeiten vermeidet
  • Nutzung der Vorteile von IFRS16 und Unternehmensabschlüsse optimieren
  • Dynamische Preisgestaltung und elektronischer Handel, die Zeit ist reif für die Immobilienbranche
  • Vorhersage von Markttrends mit Big Data zur Gebäudenutzung

Wir versuchen, einige wichtige Bedürfnisse zu erfüllen und uns auf die neuesten Markttrends zu konzentrieren.

  1. Flexiblere Verträge, die den Kunden schlüsselfertige und kostengünstige Räume bieten.
  2. Flexibilität erobert neben der Arbeitsumgebung auch weitere Bereiche, flexible Wohnformen entstehen.
  3. Datenschutz ist ein unveräußerlicher Wert, PropTech muss auf DSGVO und Datensicherheit basieren.
  4. Datensammeln und deren Analyse ist ein unverzichtbarer Wettbewerbsvorteil.

WIE SIE DAS BESTE ZUTRITTSKONTROLLSYSTEM FÜR IHR UNTERNEHMEN FINDEN

Die richtige Mischung aus Sicherheit und Flexibilität

INFORMATIONSQUELLEN

Cloudnative Zutrittskontrolle: Erfahren Sie mehr im kostenlosen Whitepaper.

Ein kurzer und umfassender Leitfaden zu den Funktionen und Vorteilen der cloudbasierten Zutrittskontrolle

PropTech Perspective

Technologie ist die Zukunft des Immobilienmarktes