Zum Inhalt springen
Home » PropTech Updates – Innovation in der Immobilienzugangsverwaltung » Zugangskontrolle » Studenten: einfachere Schlüsselverwaltung mit Sofia Locks

Studenten: einfachere Schlüsselverwaltung mit Sofia Locks

Die Unterkunft ist einer der wichtigsten Aspekte des Studentenlebens. Die Bereitstellung einer hochwertigen Unterkunft für Gäste geht über die bloße Bereitstellung eines Zimmers hinaus. Mit Sofia Locks können Verwalter von Studentenwohnheimen bessere Dienstleistungen anbieten und alle Aspekte der Verwaltung dieser Räume vereinfachen.

Die meisten Universitäten benötigen ein intelligentes Schließsystem für Studentenwohnheime. Um einige ihrer Bedürfnisse zu nennen:

  1. Fernöffnung jeder Tür, von jedem Punkt aus
  2. Die Möglichkeit, das Geschehen im Studentenwohnheim zu kontrollieren, auch aus der Ferne
  3. Eine einfach zu bedienende und sofort einsatzbereite cloudbasierte Zutrittskontrolllösung
  4. Anzeigen der Türaktivitäten und Empfangen von Aktivitätsmeldungen auf dem Telefon
  5. Kontrolle darüber, wer wann wohin geht, z. B. Studenten, Fakultätsmitarbeiter und Gäste

Sofia Locks bietet ein flexibles Zutrittsverwaltungssystem, das weder die Installation von Software noch die zusätzlichen Kosten für ein verkabeltes elektronisches Produkt erfordert.

Mit der cloudbasierten Zutrittskontrollsoftware von Sofia Locks können Campusmanager den Zutritt von Studenten zu Wohnheimen einfach verwalten, die Türöffnung aus der Ferne autorisieren, den Zutritt eines Gastes sperren und die Türöffnungsaktivitäten direkt auf dem Smartphone des Managers einsehen. Die Kontrolle darüber, wer wann wohin geht, führt zu einer effizienteren Verwaltung: Mit Sofia Locks können Campusmanager Besuchern, Mitarbeitern oder sogar Lieferdiensten zeitlich begrenzten Zutritt gewähren, wann immer dies erforderlich ist.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.sofialocks.com/it/student-house/.